Menü ausblenden
Menü ausblenden   ChemLin   |     About   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap
Menü ausblenden   Chemie Index   |   Chemie-Lexikon   |   Chemikalien   |   Elemente
Menü ausblenden   Geräte + Instrumente   |  
Menü ausblenden   Jobbörse, Stellenangebote   |  
Menü ausblenden   Crowdfunding Chemie   |     Text veröffentlichen
Home
Chemie A - Z
Produkte, Geräte für Labor und Industrie
Chemikalien und chemische Verbindungen
Stellenbörse für Chemie-Jobs
Impressum, Kontakt
Crowdfunding Chemie

 

Tobias-Säure

Stoffdaten und Eigenschaften.



Die Tobias-Säure ist eine organische Verbindung mit der chemischen Bezeichnung 2-Aminonaphthalin-1-sulfonsäure; sie zählt zu den Buchstabensäuren und ist speziell eine aminsubstituierte Naphthalinsulfonsäuren (eine Aminonaphthalinsulfonsäuren). Benannt nach dem deutschen Chemiker Georg Tobias.

Bezeichnungen und Formeln

Summenformel
C10H9NO3S
Molekulargewicht, Molekülmasse
223.246 (g/mol)
CAS-Nummer
81-16-3
EINECS EC-Nummer (EG-Nummer)
201-331-5

Systematischer Name
2-Amino-1-naphthalinsulfonsäure

Weitere Bezeichnungen
Naphthylaminsulfonsäure; A-Säure

Englische Bezeichnung
Tobias acid; 2-Amino-1-naphthalenesulfonic acid

Verwendung

Dient als Diazokomponente bei der Synthese von Azofarbstoffen wie Acid Yellow 19 und Pigment Red 49.

Schmelzpunkt
180 °C
pKa bei 25 °C
2,35
Löslichkeit
- Schwer löslich in Wasser (4,1 Gramm pro Liter bei 20 °C), Alkohol und Ether.

 

Prozentuale Zusammensetzung:

Massenbezogene elementare Zusammensetzung der Verbindung C10H9NO3S, berechnet auf Grundlage der Molekülmasse.

AtomAnzahlElement
Atommasse Ar*
GesamtAnteilC10Kohlenstoff
12,011 u
(12,0096 u bis 12,0116 u)
120,11 u53,802 %H9Wasserstoff
1,008 u
(1,00784 u bis 1,00811 u)
9,072 u4,064 %N1Stickstoff
14,007 u
(14,00643 u bis 14,00728 u)
14,007 u6,274 %O3Sauerstoff
15,999 u
(15,99903 u bis 15,99977 u)
47,997 u21,500 %S1Schwefel
32,06 u
(32,059 u bis 32,076 u)
32,06 u14,361 %

* Gegebenfalls ist das Intervall der relativen Atommasse angegeben.

 

Weitere berechnete Daten

Die molare Masse ist M = 223,246 Gramm pro Mol.

Die Stoffmenge von einem Kilogramm der Substanz ist n = 4,479 mol.

Die Stoffmenge von einem Gramm der Substanz ist n = 0,004 mol.

 

Isotopen-Zusammensetzung

Übersicht über die an der chemischen Verbindung C10H9NO3S beteiligten natürlichen Isotope bzw. Nuklide.

Element
(Anteil %)
IsotopName des IsotopsIsotopenmasse
Halbwertszeit, (Anteil am Element)
Prozent-Anteil
an der Masse
C
(53.8 %)
12CKohlenstoff-1212,00000000000 u
stabil (98,94 %)
53,23134 %13CKohlenstoff-1313,003354835(2) u
stabil (1,06 %)
0,5703 %14CKohlenstoff-1414,00324198842(403) u
5700(30) Jahre
SpurenH
(4.06 %)
1HWasserstoff-11,0078250322(6) u
stabil (99,99 %)
4,06327 %2HWasserstoff-22,0141017781(8) u
stabil (0,01 %)
0,00041 %3HWasserstoff-33,01604927790(237) u
12,32(2) Jahre
SpurenN
(6.27 %)
14NStickstoff-1414,003074004(2) u
stabil (99,6205 %)
6,25043 %15NStickstoff-1515,000108899(4) u
stabil (0,3795 %)
0,02381 %O
(21.5 %)
16OSauerstoff-1615,994914620(2) u
stabil (99,757 %)
21,44736 %17OSauerstoff-1716,999131757(5) u
stabil (0,038 %)
0,00817 %18OSauerstoff-1817,999159613(6) u
stabil (0,205 %)
0,04407 %S
(14.36 %)
32SSchwefel-3231,972071174(9) u
stabil (94,954 %)
13,63619 %33SSchwefel-3332,971458910(9) u
stabil (0,763 %)
0,10957 %34SSchwefel-3433,9678670(3) u
stabil (4,365 %)
0,62685 %35SSchwefel-3534,969032348(46) u
87,37(4) Tage
Spuren36SSchwefel-3635,967081(2) u
stabil (0,016 %)
0,0023 %

Gefahren-Hinweise nach GHS

(Allgemeine Hinweise ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit!)


Achtung


H302
Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

H315
Verursacht Hautreizungen.

H319
Verursacht schwere Augenreizung.

Externe Daten und Identifikatoren

InChI Key
GWIAAIUASRVOIA-UHFFFAOYSA-N
SMILES
c1ccc2c(c1)ccc(c2S(=O)(=O)O)N

 

Chemikalien-Datenbanken

PubChem ID
6670
ChemSpider ID
6418
ECHA Substance Information (EU)
100.001.211
UNII (FDA USA)
F9QKW1FCE0
EPA Chemistry Dashboard (USA)
DTXSID7020922

 

Spektroskopische Daten

SpectraBase (NMR, FTIR, Raman, UV-Vis, MS ...)
CXxpnShhJgX
NIST IR-Spektrum
Tobias acid

 


Letzte Änderung am 15.08.2019.


© 1996 - 2019 Internetchemie ChemLin

 

 










Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren